Pferdephysiotherapie
 

Pferdephysiotherapie

Die Tierphysiotherapie findet präventiv zur Gesunderhaltung des Bewegungsapparates oder therapeutisch bei bestehender Erkrankung zur Linderung von Schmerzen sowie der Wieder-herstellung und Erhaltung der Gelenkbeweglichkeit Anwendung. Weiter spielt sie in der Rehabilitationsphase nach Verletzungen oder OPs mit dem Ziel der Herstellung des physiologischen Bewegungsablaufs eine entscheidende Rolle. 

 

In meiner Pferdepraxis biete ich lokale Vibartionstherapie mit dem NOVAFON an. 

 

Beispiele für die Anwendung der Tierphysiotherapie beim Pferd: 

  • Rehabilitation 
     
  • Akute/ chronische/ degenerative Erkrankungen
     
  • Verspannungen, muskuläre Dysbalancen, Muskelatrophien
     
  • OP- Nachsorge
     
  • Narbenbehandlung
     
  • Fehlstellungen/ gestörte Bewegungsmuster 
     

 

   << Leistungen                                                                                                                                                                  >> Reha- Training  
 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.