Akupunktur
 

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Behandlungsmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Ihr Ziel ist es, den freien Fluss der Lebensenergie Qi im Körper zu gewährleisten, im Gleich-gewicht zu halten und bei Bedarf Blockaden des Energieflusses zu lösen. Zur Regulation des Qi-Flusses werden bestimmte Punkte (Akupunkturpunkte) auf definierten Energie-leitbahnen (Meridiane) durch Nadeln, Laser oder Moxibustion stimuliert. Durch das Setzen der Nadeln an den Alupunkturpunkten werden biochemische und physiologische Reaktionen im Körper ausgelöst, die zur Freisetzung von Neurotransmittern oder Endorphinen führen können und so den Energiefluss verbessern und damit zur Linderung der Symptome führen. Weiter werden die Selbstheilungskräfte des Körpers auf diese Art und Weise stimuliert. 

Störungen des Energieflusses führen zu körperlichen und seelischen Symptomen und dauerhaft zu Krankheit des Organismus. 

Der Einsatz der Akupunktur hat sich auch als Alternative zu medikamentösen Therapien sowie bei der Vermeidung von Nebenwirkungen und Karenzzeiten von Medikamenten bewährt. Auch biomechanische Störungen und in der Lahmheitsdiagnostik findet Akupunktur Anwendung. 

Akupunktur spielt auch in der Präventivmedizin eine wichtige Rolle, denn oftmals lassen sich bereits vor dem Eintreten von Krankheitssymptomen Störungen des Energieflusses im Meridiansystem finden. Werden diese frühzeitig behoben, noch bevor Symptome entstehen können, kann auf diese Weise die Gesundheit des Körpers auf sanfte Weise erhalten werden!

 

 << Leistungen                                                                                                                                                            >> Pferdephysiotherapie 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.